Donnerstag, 28. Januar 2010

.
...alles käse...
.
...draußen schneegestöber und sonnenschein im wechsel, drinnen unglücklich und unzufriedenes zottelchen...
.
...ein kuchen muss her - passendes rezept in den weiten des www´s gefunden, bei meiner ma erst mal rückversichert, ob der überhaupt was werden kann...sie meinte vielleicht...
....ich habs probiert, es hat geklappt und viel ist nicht mehr übrig...
.
...käsekuchen und ein pott kaffee, das lässt wenigstens für kurze zeit dir sorgen verschwinden...
.

Kommentare:

zwergwerk2000 hat gesagt…

Leeeeckerrrr!!! Leider mag hier keiner Käsekuchen, aber ich liebe Käsekuchen und ich wäre gern vorbeigekommen...;O)

Bei dem Wetter ist Kaffee und Kuchen doch ein Seelenwärmerchen...

GLG
Peggy

Fräulein Schick hat gesagt…

Täuscht das, oder kommt dieser Käsekuchen ganz ohne Mürbteigboden aus? Sieht lecker aus und vielleicht ..... verrätst Du uns auch mal das Rezept!!

Liebe Grüße
Irene

Erdfloh hat gesagt…

Mmmmmh - der sieht ja lecker aus. Einen leckeren Latte dazu - der Tag ist perfekt!
GLG
Petra

KaeptnStupsnase hat gesagt…

Hmmm Käsekuchen ohne Boden ist immer gut...an den schönen Tisch würde ich mich jetzt gern dazu setzen...ein Tässle Tee und bissel ratschen...vielleicht säh die Welt dann auch gleich wieder ein wenig besser aus...mir geht´s heut leider auch wieder schlechter.

Drück Dich und Kopf hoch
Simone

Emma hat gesagt…

oh zu dem Kaffeklatsch würde ich auch gerne kommen..apropos.. wir sollten das mal wirklich machen... Simone, Silke und Silvia ( damit es passt.. so heiss ich doch mit 2. Namen...) hihi...
na sollen wir das nicht mal angehen?
vlg
emma